Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Jahresrad’ Category

Silber

Dieses Raureif-Bild  hab ich schon vor ein paar Tagen gemacht. Frühmorgens und im Schatten tragen Gras und Blätter einen Hauch von Silberschmuck. Wunderschöne silbergeränderte Brennnesseln stehen dann am Wegesrand.

Inzwischen mag es wieder ein paar Grad wärmer sein, aber es ist Herbst, Zeit, draußen tiefer in die Webpelzkragen zu rutschen und sich drinnen behaglich einzukuscheln. Noch ist Erntezeit, aber die Aus-Zeit in der Natur ist schon spürbar, das Stillgelegt-sein, das an Samhain / Halloween / Allerheiligen seinen Anfang nehmen wird. – Noch leuchtet aber das Spätspätspätsommerlicht!
Zeit, nochmal über warme Füße zu sprechen…
The picture above shows a glimpse of the silvery jewlery gras and leaves are wearing these days early in the morning and in the shadow. Time to wear faux fur outside and living coziest inside the home. Still it is harvesttime, but the time of the nature closing down, starting on halloween, is perceptible. But yet the late-late-late-summerlight is glowing!
Time to 
talk about warm feet again –

Im Austausch gegen dies und das überraschte uns eine Freundin mit diesen zauberhaften gestrickten und dann gefilzten Werken:
In exchange for this-and-that a friend surprised us with this enchanting, lovely knitted and felted works:

Töchterchen und ich rangeln noch ein wenig um die orangen Märchenschuhe,
aber: Das! sind! meine! Klar, kleine Maus?!
Little sweety and I are still a bit jostling for the orange fairy shoes, but Those! Are! Mine! Got it, mousie?!

Wir spazieren jetzt jedenfalls wohlgemut durch die plötzlich frostig kalte Zeit – vielen, vielen lieben Dank, Manuela!
Anyway, we are walking light-footed and warm-footed through the chilly autumn – many many thanks to dear Manuela!

„making-of“

Read Full Post »

« Newer Posts